„Wir räumen den Sundern auf“

Im Familienzentrum Tausendfüßler ist Nachhaltigkeit, Abfalltrennung und
Vermeidung seit jeher ein wichtiges Thema. Der schonende Umgang mit natürlichen
Ressourcen ist Ziel der Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Einrichtung.

Unter dem Motto „Mein Handeln hat Konsequenzen. Ich kann etwas tun, um die Welt
ein Stück zu verbessern“ lädt das Familienzentrum, in Kooperation mit der GWA des
Kreises Unna und dem Ortvorsteher Herr Jürgens, alle interessierten Anwohner zu
einer Aufräumaktion ein.

Die Aktion findet am Freitag, 03.04.2020 ab 15:30 Uhr statt.

Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind zwingend erforderlich. Sie werden bis
zum 27.03.2020 entweder persönlich im Familienzentrum oder telefonisch unter der
Rufnummer 02306/80141 entgegengenommen.